JET-SAFETY-SET

JET-SAFETY-SET

Die mobile Anschlageinrichtung für mehr Sicherheit auf dem Dach


Unser JET-SAFETY-SET ist ein speziell konzipiertes Sicherheits-Anschlagsystem zur Aufnahme von Auffang- und Haltesystemen für die persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSA) und zur Rettung Verunfallter. Es umfasst ein mobiles Anschlagsystem sowie ein Sicherheits- und Rettungskonzept für Arbeiten an Dachöffnungen. Die Anschlageinrichtung besteht aus einer modularen Traversenbrücke sowie zwei Anschlagpunkten mit entsprechendem Zubehör, die bis 1.100 kg belastbar sind, um auch die Rettung durch eine zweite Person zu ermöglichen.


Das individuell sichernde und transportable System kommt überall dort zum Einsatz, wo Sicherheitskomponenten fehlen oder aber nicht genutzt werden können. Dabei überzeugt es vor allem mit dem einfachen und schnellen Aufbau ohne Dachdurchdringungen, seinem geringen Gewicht und der Möglichkeit zur Rettung Verunfallter.

  • Mobile Traversenbrücke aus steckbaren Aluminium-Elementen (5-teilig, ca. 20kg Gesamtgewicht)
  • Zwei Einzelanschlagpunkte zur Sicherung von max. zwei Personen (d. h. auch im Rettungsfall)
  • PSAgA-Komplettausstattung bestehend aus 2 x Sicherheitsgurten, 2 x Verbindungsmittel (Bandfalldämpfer oder Höhensicherungsgerät), Abseilgerät, Abhalteseil, Kantenschutz, Teleskopgreifer, Karabiner, Bandschlinge, etc.
  • Industriebau
  • Gewerbebau
  • Bürobau
  • Verwaltungsbau

Downloadmaterial für das JET-SAFETY-SET

Downloads