JET Tageslichtlösungen aus Glas und GRILLODUR®

Tageslichtelemente auf Flachdächern industriell genutzter Gebäude müssen neben funktionalen Anforderungen, wie beispielsweise der Versorgung mit natürlichem Tageslicht und Frischluft, auch anspruchsvolle gestalterische Aspekte erfüllen. Eine wichtige Voraussetzung, um eine angenehme und leistungsfördernde (Arbeits-)Atmosphäre zu schaffen. Auch im Kommunalbereich, z. B. in Schulen, Kindergärten oder Sportstätten, steigen die Ansprüche an die Oberlichter. Die JET Tageslichtlösungen aus Glas und GRILLODUR® wurden speziell für diese Einsatzbereiche im Neubau oder der Sanierung entwickelt.


GRILLODUR® besteht aus mindestens zwei semitransparenten Fiberglasplatten (GF-UP), welche auf einem Aluminium-Gitterrahmen aufgebracht werden. Die stabile Konstruktion und Materialkombination bietet enorme Vorteile – vor allem bei Bauvorhaben mit hohen Beanspruchungen. Trotz seines geringen Eigengewichts, hält GRILLODUR® aber gleichzeitig einer Belastung von bis zu 2,5 kN/m2 problemlos stand. Es sorgt zudem für ein natürliches, blendfreies Licht. Weitere Vorteile sind die Resistenz gegen Umwelteinflüsse, hohe Lichtdurchlässigkeit, permanente Durchsturzsicherheit, Schallschutz (bis zu Rw 36 dB) integrierter UV-Schutz, Hagel-/Ballwurfsicherheit, Langlebigkeit sowie unbegrenzte Farb- und Geometrievielfalt. Tageslichtlösungen mit GRILLODUR® sind daher ideal für Einsatzbereiche mit speziellen Anforderungen – beispielsweise Sporthallen, Industriegebäude, Produktionshallen, Schulen oder Arbeitsplätze mit homogenem Lichtbedarf. Einbaubar sowohl in Dach- als auch Fassadenflächen.
 

Die modularen JET BA-Verglasungssysteme, bestehend aus Aluminiumprofilen mit einer eingespannten Verglasung, können sowohl in Dächern ab einer Neigung von nur 2° als auch in der Fassade eingesetzt werden. Die Glasflächen sind betretbar und übertragen das einfallende Licht in seinem ganzen Spektrum. Vorteilhaft für Innenräume, wo sich viele Menschen aufhalten und ein Blick nach außen gewährleistet werden soll. Beispielsweise Versammlungsstätten, Schulen oder Einkaufszentren. Darüber hinaus bieten sie Schutz gegen Schlagregen sowie sehr gute Schall- und Wärmedämmwerte und können dadurch als Passivhausstandard ausgeführt werden. Eine Lüftungs- oder RWA-Funktion kann in Kombination mit optionalen Systemflügeln umgesetzt werden. Durch den Einsatz von besonderen Verglasungsvarianten oder bedruckten Gläsern wird jedes Bauwerk zu einem Unikat.
 

Das VARIO-GLAS-Lichtbandsystem ist eine adaptive Vollglaslösung für das Flachdach in modernem und elegantem Design ohne Zug-Druckstreben und sichtbaren Verschraubungen. Es wird nach Kundenwunsch konfiguriert und angefertigt. Die formstabile Gesamtkonstruktion bietet sowohl in der Pult- als auch Sattellichtbandversion auch bei Schneelasten bis zu 2,2 kN/m2 ausreichend Stabilität. Einsatzbereiche sind sowohl der Industrie- und Gewerbebau aber auch kommunale Einrichtungen oder Verwaltungsbau. Mit entsprechendem Zubehör kann es sowohl für die Belichtung, Belüftung und Entrauchung eingesetzt werden. Es kann mit Hilfe eines Produkt-Konfigurators individuell konfiguriert werden – inklusive der entsprechenden BIM-Daten.
 

Die Tageslichtlösungen JET-AMBIENTE wurden speziell für den Wohn-, Büro- und Verwaltungsbau entwickelt. Neben einem hohen Maß an natürlichem Tageslicht spielt hier vor allem das Design eine wichtige Rolle. Das Ambiente-Sortiment überzeugt durch funktionelles Zubehör, enorme Vielfalt und Variantenreichtum.
 

Beim Einsatz der JET Tageslichtsysteme aus Glas für die effiziente Entrauchung im Brandfall als RWA-System sowie die Be- und Entlüftung beraten wir Sie gern hinsichtlich des entsprechenden Zubehörs und den individuellen Anforderungen Ihres Bauvorhabens.

Sortiment Tageslichtlösungen aus Glas und GRILLODUR®

Tageslichtlösungen mit GRILLODUR®


JET-BA-Verglasungssysteme


VARIO-Glas Lichtbandsystem


JET Ambiente