JET-SMARTCONTROL-Light

JET-SMARTCONTROL-LIGHT

Das Einstiegssystem zur Gebäudeautomatisierung


Mit dem Steuerungssystem JET-SMARTCONTROL-LIGHT verbinden wir individuellen Komfort und Schutz elektrisch bedienbarer Tageslichtelemente mit deren Zubehör und weiterer Elektrokomponenten rund um das Gebäude.


Das System umfasst eine Wetterstation außen, eine Bedien- und Steuerungszentrale mit 5 Zoll LCD-Touchscreen-Display sowie zahlreichen Funk-Kanälen zur Kommunikation mit der Wetterstation, Motorsteuergeräten und zur Integration weiterer Sensoren (z. B. zur Erfassung von CO2 und Luftfeuchte).


Es ist ideal für die smarte Steuerung von Komfort-Antrieben für beispielsweise die Lüftung oder Verschattung in kleineren Büro-, Kommunal- und Wohngebäuden. Dabei bietet es zahlreiche Vorteile – angefangen bei der intuitiven Bedienung über den geringen Installationsaufwand bis hin zur Möglichkeit als Nachrüstsystem. Auch die Kombination mit RWA-Zentralen ist jederzeit realisierbar.

  • 230V-Wetterstation außen (Sensoreinheit für Wind, Regen, Temperatur, Helligkeit und GPS-Empfang für Datum, Uhrzeit und Sonnenstand)
  • Bedien- und Steuerungszentrale innen (5 Zoll LCD-Touchscreen-Display mit Funkeinheit inkl. Innentemperatursensor)
  • 15 Funk-Kanäle zur Kommunikation mit Motorsteuergeräten für 230V- Lüftungs- oder Verschattungsantriebe
  • 32 Funk-Kanäle zur Integration von diversen Sensoren (Luftfeuchte, CO2-Gehalt, Temperatur in Räumen, Funk-Taster oder Hand-Funk- Fernbedienungen)
  • Bürobau
  • Verwaltungsbau
  • Wohnbau